Was wir erarbeiten

Während der Kooperation erarbeiten die Kolleg/innen ein Wiki zu verschiedenen Aspekten der Digitalisierung. Zudem  machen sie Interviews und Videos. Gefragt werden erwachsene Lernende, was sie über die Digitalisierung, die „Smartisierung“ (vom Smartphone bis zur Smart City), digitale Mündigkeit, Herausforderungen und neue Wege für die Demokratie in Zeiten von Hacking, Überwachung, Online-Kampagnen u.a. denken. Dabei wird auch der neue Strukturwandel des öffentlichen Diskurses in den Blick genommen, der es Bürger/innen ermöglicht, Informationen sowohl über etablierte Medien als auch von anderen Bürger/innen (per Facebook, Instagram, Twitter u.a.) zu erhalten – und welche Chancen, aber auch Schwierigkeiten damit für eine demokratische Öffentlichkeit verbunden sein können.

Bild: Porträtzeichnen durch fünf Roboter, Berlin